Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

Dystopia - Love at Last Sight

Review
weiterführende Links
Cover: Dystopia - Love at Last Sight

Inhalt

Die 17-järige Dionne Hawking ist regelrecht abhängig von ihrem zwei Jahre älteren Bruder Lyon. Während Dionne sich nicht mit ihren Eltern versteht, ist Lyon der Liebling der Familie. Andererseits ist Lyon innerhalb der Familie aber auch der Einzige, dem sich Dionne anvertraut und mit dem sie offen sprechen kann. Ihre zweite Vertrauensperson ist ihre beste Freundin Shikku Koryo. Die Beziehungen zwischen den drei Jugendlichen ändern sich, als Shikku Dionne gesteht, dass sie auf Lyon steht. Als Shikku und Lyon zusammen kommen, macht sich Eifersucht und Verzweiflung bei Dionne breit. Gerade, als Dionne sich langsam aber sicher mit der Situation anfreundet, geschieht ein schrecklicher Unfall und dann taucht auch noch dieser mysteriöse Gabriel auf, der Lyon zum Verwechseln ähnlich sieht...

kiyo meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 3
Handlung Punkte: 2
Charaktere Punkte: 2

Inhalt:
Action Punkte: 0
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 3
Comedy Punkte: 0
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
2.33
Mit diesem Manga hat die Deutsch-Koreanerin Judith Park in Deutschland debütiert. Ihre Zeichnungen sind sehr fein und detailreich, die colorierten Bilder machen klar, welches Talent in Judith steckt. Zur Story ist zu sagen, dass drei der sechs Kapitel nur wenig zur Story beitragen, wobei die zweite Hälfte des Bandes überraschend und ausgeklügelt ist. Dieses Werk kommt ganz ohne Comedy-Einlagen aus, baut hauptsächlich auf den Gefühlen und Verwicklungen der Charaktere auf. Die Spannung kommt dabei auch nicht zu kurz.

Eigene Bewertung vornehmen

4.00 von 4 Punkten
(1 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.