Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

666 Satan

Review
weiterführende Links
Cover: 666 Satan

Inhalt

Es existierten vor langer Zeit Kulturen, die ein mächtiges Erbe hinterließen. Diese Vermächtnisse heißen O-Parts und verleihen seinem Träger unglaubliche Kräfte.
Ruby Cresent interessiert sich für solche alten Kulturen und betätigt sich als Archäologin. Eines Tages wird sie von einer riesigen Schildkröte verfolgt und rennt in den Jungen Jio hinein. Er rettet sie und die beiden unterhalten sich. Ruby erzählt Jio von ihrem Traum die beste Schatzjägerin der Welt zu werden. Jio weiß aber nicht genau, wovon er immer träumt und erklärt ihr prompt er wolle die Welt erobern. Von Ruby erfährt Jio nun auch, dass es diese mysteriösen O-Parts gibt. Es gibt gewisse Leute, die diese O-Parts benutzen können - die O.P.T.s, die eine Aura um sich bilden können. Das Ergebnis ist dann ein Effekt, der meist im Kampf benutzt wird. Dennoch kann die ganze Geschichte auch nach hinten losgehen. Durch ein Monster töteten sich die stärksten O.P.T.s selbst. Dieses Monster trägt die Zahlen 666 auf der Stirn und wird Satan genannt.

chibikko meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 3
Handlung Punkte: 1
Charaktere Punkte: 1

Inhalt:
Action Punkte: 4
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 2
Comedy Punkte: 4
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
1.67
Ein typischer Shounen-Manga, etwas Klischee und leider keine neuen Ideen. Die Geschichte ähnelt etwas dem Manga Rave, die Charaktere sind sehr kindlich, was zwar nicht negativ ist, aber das Leseniveau heruntersenkt. Der Zeichenstil ähnelt dem von Masashi Kishimoto, Seishis Bruder, der einen der erfolgreichsten Manga (Naruto) gezeichnet hat. Etwas enttäuschend ist die Tatsache, dass die Charaktere von ihrer Persönlichkeit und ihrem Auftreten sogar denen aus Naruto gleichen. Allerdings sind manche Comedy-Einlagen gut gelungen.

Eigene Bewertung vornehmen

4.00 von 4 Punkten
(1 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.