Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Lovely Complex

Review
weiterführende Links
Cover: Lovely Complex

Inhalt

Lovely Complex erzählt die Geschichte eines Mädchens Riza Koizumi und die eines Jungen Atsushi Otani. Riza ist 170 cm groß. Sie ist weit größer als der Durchschnitt der japanischen Mädchen und hat deshalb immer noch keinen passenden Freund gefunden, der größer ist als sie. Otani dagegen ist nur 156 cm groß, so dass seine Größe weit unter dem Durchschnitt der japanischen Jungen liegt. Auch für ihn ist es schwierig eine passende Freundin zu finden, die kleiner ist als er. Beide gehen in dieselbe Klasse und sind bekannt als das Comedy Duo der Schule, da sie sich wegen ihrer ungewöhnlichen Größendifferenz oft in die Haare kriegen. Auch werden sie oft wegen ihrer Größendifferenz mit dem berühmten japanischen Comedy Duo All Hanshin-Kyojin verglichen.Riza und Otani schließen eine Wette ab, denn beide wollen vor dem anderen einen Freund, bzw. eine Freundin finden. Die Zeit vergeht und nach und nach lernen sich die beiden immer besser kennen. Bevor Riza einen Freund gefunden hat, muss sie sich eingestehen, dass sie mehr als nur Freundschaft für Otani empfindet.

Yina meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 1
Handlung Punkte: 3
Charaktere Punkte: 4
Musik Punkte: 4

Inhalt:
Action Punkte: 0
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 3
Comedy Punkte: 4
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
3
Lovely Complex ist eine sehr gelungene Shoujo Serie, die sich von anderen Serien durch ihre außergewöhnliche, nicht zu komplexe, aber trotzdem zum Nachdenken anregende Geschichte abhebt. Klischees aus Shoujo Geschichten wie süße kleine Mädchen mit Kulleraugen und muskulöse, große gutaussehende Jungen sind Schnee von gestern. Stattdessen treten an ihrer Stelle ein für ihr Alter viel zu großes Mädchen und ein für sein Alter viel zu kleiner Junge. Man schließt die Protagonisten sofort ins Herz, weil beide einen sympathischen und vor allem "menschlichen" Charakter besitzen.Bei einer so schönen Geschichte hätte man sich eine ebenso schöne Animation gewünscht. Doch leider legt das Studio nicht großen Wert auf Details. Ganzkörperansichten werden ziemlich schlampig gezeichnet, wobei auch die Proportionen nicht immer stimmen. Die Hintergründe besitzen ebenfalls einen Mangel an Details. Einen großen Pluspunkt erhält die Musik, die wirklich ausgezeichnet zu den Situationen passt und auch relativ abwechslungsreich ist.Insgesamt ist Lovely Complex sehr zu empfehlen, da die Handlung wirklich top ist. An die eher magere Animation gewöhnt man sich schnell und mit der unterhaltsamen Musik ist Lovely Complex eine erholsame Unterhaltung, nicht nur für Shoujo Fans.

Eigene Bewertung vornehmen

3.83 von 4 Punkten
(6 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Lovely Complex

Screenshot 2 von Lovely Complex

Screenshot 3 von Lovely Complex

Screenshot 4 von Lovely Complex

Screenshot 5 von Lovely Complex

Screenshot 6 von Lovely Complex