Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

Vitamin

Review
weiterführende Links
Cover: Vitamin

Inhalt

Sawako ist 15 und geht in die zweite Klasse der Mittelschule. Weil ihre Mutter so sehr von ihrer zweiten Tochter schwärmt, die inzwischen studiert, bemüht sich auch Sawako sehr, in der Schule gut abzuschneiden. Dabei hilft ihr auch ihr Freund Kouta, der in Mathe und Naturwissenschaften besonders gut ist. Leider fällt Kouta immer wieder unangekündigt über Sawako her und will mit ihr schlafen, obwohl es sie anwidert und als die beiden eines Nachmittags zufällig zusammen ein Klassenzimmer aufräumen müssen, nötigt Kouta Sawako erneut. Wie soll es anders sein: Ein anderer Schüler erwischt die beiden In Flagranti. Als Sawako am nächsten Tag in die Schule geht, beginnt ihr größter Alptraum: Die Sache hat sich rumgesprochen, plötzlich macht ihr Freund mit ihr Schluss und sie wird zum Ijime (Mobbing)-Opfer der ganzen Klasse. Selbstzweifel, Hass und Verzweiflung treiben sie fast in den Wahnsinn, bis sie ihren alten Traum wiederfindet.

kiyo meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 3
Handlung Punkte: 4
Charaktere Punkte: 3

Inhalt:
Action Punkte: 0
Spannung Punkte: 1
Gef�hl Punkte: 4
Comedy Punkte: 1
Ecchi Punkte: 1

Gesamteindruck:
3.33
Wer Confidential Confessions mag, dem wird dieser Manga 100%ig auch gefallen. Der Zeichenstil ist ähnlich, sehr shoujo-haft und ausdrucksstark. Die Story beruht auf der Wirklichkeit und bringt die Gefühle des Opfers sehr gut rüber. Die Erzählung ist zwar sehr subjektiv und einseitig, aber gerade deshalb kann man so gut mit Sawako mitfühlen und bekommt einen Einblick in die Welt dieser Opfer. Für die 6,50 € hat man satte 218 Seiten Lesespaß, das lohnt sich allemal.

Eigene Bewertung vornehmen

noch nicht bewertet
(0 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.