Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

D.Gray-Man

Review
weiterführende Links
Cover: D.Gray-Man

Inhalt

Im England des 19. Jahrhunderts treibt eine mysteriöse Gruselgestalt ihr Unwesen, die sich selbst der "Millennium-Graf" nennt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, verzweifelte Menschen dazu zu benutzen, um Seelen aus der Unterwelt in Maschinen, sogenannte Akuma, zu verpflanzen und diese für seinen Streifzug des Bösen einzusetzen.

Um gegen die wachsende Übermacht der Akuma-Armee vorzugehen, bildet die Geheimorganisation des Schwarzen Ordens sogenannte "Exorzisten" aus, die, ausgerüstet mit einer "Anti-Akuma-Waffe", gegen die Schergen des Millennium-Grafen kämpfen und so versuchen, das Unheil von der Zivilbevölkerung fern zu halten. Der Junge Allen Walker ist einer der Exorzisten, die die Aufträge des Ordens erfüllen. Allen ist allerdings anders als seine Kollegen: Neben seiner linken Hand, die er zur Anti-Akuma-Waffe werden lassen kann, besitzt er durch sein verfluchtes, linkes Auge die Kraft, die verlorenen Seelen zu sehen, die der Graf den Akumas einpflanzt. Gemeinsam mit anderen Exorzisten, darunter auch die hübsche Linali Li, begibt sich Allen auf den Streifzug gegen das Böse und auf die Suche nach dem "Kristall Gottes", dem "Innocence", hinter dem sich die stärkste Anti-Akuma-Waffe verbirgt.

kiyo meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 4
Handlung Punkte: 4
Charaktere Punkte: 3

Inhalt:
Action Punkte: 4
Spannung Punkte: 3
Gef�hl Punkte: 2
Comedy Punkte: 2
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
3.67
Wie viele andere Serien des bekanntesten japanischen Manga-Magazins "Weekly Shounen Jump" konzentriert sich auch in "D.Gray-Man" die Handlung auf aufwendig ausgearbeitete Kämpfe und verschiedene Verschwörungstheorien. Anders als die meisten anderen Serien strahlt Hoshinos Werk aber eine sehr düstere, mystische Aura aus und zieht den Leser so in seinen Bann. Sowohl für Action als auch für Spannung ist in diesem Manga gesorgt und dabei in einem sehr sauberen und detailreichen Zeichenstil verpackt, der sich innerhalb weniger Bände sogar sehr verbessert. "D.Gray-Man" ist einer der innovativsten Shounen Jump Manga, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden.

Eigene Bewertung vornehmen

4.00 von 4 Punkten
(2 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.