Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

Blue Dragon RalΩGrad

Review
weiterführende Links
Cover: Blue Dragon RalΩGrad

Inhalt

Die Schatten, Kreaturen der Finsternis, gehen um in der Welt des Lichts. Sie nähren sich an Menschen und entführen Frauen auf Geheiß ihrer nach vollkommener Schönheit trachtenden Königin Obscuria, oder auch Lady Bali, die das Aussehen ihrer Opfer absorbiert. Aber auch Vertreter ihrer eigenen Art stehen bei den Schatten auf dem Speiseplan.

Der junge Ral hat sich jedoch mit einem der mächtigsten Schatten, Grad, dem blauen Drachen, angefreundet. Weil man sich jedoch lange vor seiner Macht fürchtete, wurde er in absoluter Dunkelheit gefangen gehalten und erst bei einem Angriff der Schatten frei gelassen. Mit Verstand und der Kraft des Drachen gelingt es Ral die Angreifer zurück zu schlagen.

Da er jedoch in seinem Verlies nie eine Frau zu Gesicht bekam, entwickelt er prompt eine enorme Affinität gegenüber Frauenkörpern und jede seiner Handlungen wird als bald nur noch von dem Wunsch sämtliche Frauen dieser Welt zu beschützen gelenkt.
Ral zieht mit seiner Lehrerin und weiteren Kameraden los um Obscuria und ihren Lakaien das Handwerk zu legen.

Shuryoka meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 3
Handlung Punkte: 1
Charaktere Punkte: 2

Inhalt:
Action Punkte: 3
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 0
Comedy Punkte: 3
Ecchi Punkte: 4

Gesamteindruck:
2
Der Manga erschien 2006 bis 2007 im „Weekly Shonen Jump“-Magazin in Japan und wird seit Oktober 2007 von Tokyopop in Deutschland verlegt.

Die Story empfinde ich als recht witzig, denn der Faible Rals für schöne Frauen sorgt immer wieder für einen Schmunzler und auch die Action kommt nicht zu kurz. Wie es ein Shonen Jump Werk eben verspricht, gibt es viele und detaillierte Kämpfe zu bestaunen.
Am Zeichenstil habe ich nichts auszusetzen, die Charaktergestaltung spricht mich an. Das könnte aber mitunter auch daran liegen, dass eben so viele nackte Frauen angedeutet werden - man sieht sie, aber eben keine Details, daher angedeutet.

Ich habe mir den Manga ursprünglich geholt um die Wartezeit zwischen den D.Gray-Man-Bänden zu verkürzen und ich muss sagen, die Investition hat sich gelohnt: Ich bin zufrieden.

Eigene Bewertung vornehmen

2.00 von 4 Punkten
(2 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.