Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven

Review
weiterführende Links
Cover: Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven

Inhalt

Der berühmte Meisterdieb Jing wurde verhaftet und sitzt jetzt im berüchtigten Gefängnis "7. Himmel" seine Strafe ab. In diesem Gefängnis werden die Insassen in ihren Träumen gefangen und können unter Umständen darin umkommen. Jing legt sich mit dem Zauberer Campari an, der ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit birgt und innerlich tief verletzt ist.

harakiri meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 2
Handlung Punkte: 2
Charaktere Punkte: 3
Musik Punkte: 1

Inhalt:
Action Punkte: 2
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 0
Comedy Punkte: 1
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
2
Die Idee mit dem Gefängnis, in dem die Insassen in ihren Träumen gefangen sind, finde ich äußerst genial. Auch die Idee mit den verschiedenen surrealen Welten ist super. Umso enttäuschender ist die relativ schwache Umsetzung des tollen Drehbuchs. Die Computeranimationen wirken etwas amateurhaft und die Bewegungen der Charaktere sind auch etwas abgehackt. Der Opening-Song dagegen ist ziemlich gut, was man von der weiteren Musik im Anime nicht sagen, weil sie einem eher auf die Nerven geht.

Eigene Bewertung vornehmen

noch nicht bewertet
(0 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven

Screenshot 2 von Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven

Screenshot 3 von Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven

Screenshot 4 von Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven

Screenshot 5 von Ou Dorobou Jing in Seventh Heaven