Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Mahoromatic

Review
weiterführende Links
Cover: Mahoromatic

Inhalt

Schon seit Jahren befindet sich die Erde im Krieg gegen ein außerirdisches Volk namens Saint, das sich auf der Erde niederlassen möchte, weil es keine Heimat mehr hat. Der menschenartige Kampfroboter Mahoro V-1046R ist die stärkste Waffe des Militärs und leistet seit nun mehr als neun Jahren treue Dienste für die Erdlinge. Da sich der Tag nähert, an dem Mahoros Laufzeit zu Ende geht, beschließt die Obrigkeit des Militärs, Mahoro aus dem Dienst zu entlassen und ihr freizustellen, was sie mit ihrer restlichen "Lebenszeit" machen möchte.Mahoro landet als Hausmädchen bei Suguru Misato, der vor Kurzem erst seine Eltern verloren hat und dessen Haus von innen aussieht wie eine Müllhalde. Mahoro möchte ihre verbleibende Zeit bei Suguru verbringen und ihm helfen. Was Suguru jedoch nicht weiß: Es ist kein Zufall, dass ein ehemaliger Kampfroboter des Militärs ausgerechnet bei ihm arbeiten will und das wiederum führt zu Verwicklungen mit Saint.

harakiri meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 3
Handlung Punkte: 2
Charaktere Punkte: 2
Musik Punkte: 3

Inhalt:
Action Punkte: 2
Spannung Punkte: 1
Gef�hl Punkte: 1
Comedy Punkte: 3
Ecchi Punkte: 3

Gesamteindruck:
2.5
Mahoromatic bietet jede Menge Comedy und ein wenig Drama. Die Dramatik ist manchmal etwas langatmig, weil man bei diesem Storykonzept nicht unbedingt auf etwas Ernstes eingestimmt ist. Die Handlung ist nicht weltbewegend, aber hebt sich teilweise durch die Rahmenhandlung (Außerirdischeninvasion) etwas von anderen Serien dieser Art ab. Bei den Charakteren sind eigentlich nur die vier Hauptcharaktere (Mahoro, Suguru, Shikijo und Ryuga) interessant, die anderen sind bloß klischeehafte Ergänzungen.Die Charakterdesigns sind ganz niedlich und die Animationen dem Bedarf angepasst und lassen gelegentlich stylische Kampfszenen zu. Die Hintergründe sind gut; sie sind ziemlich dezent mit Aquarellfarben gemalt und sorgen für eine schöne Atmosphäre.Insgesamt hätte man von Gainax zwar wesentlich mehr erwarten können, aber wenn man Mahoromatic als Serie für Zwischendurch betrachtet, so ist dieser Anime doch ganz unterhaltsam.

Eigene Bewertung vornehmen

noch nicht bewertet
(0 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Mahoromatic

Screenshot 2 von Mahoromatic

Screenshot 3 von Mahoromatic

Screenshot 4 von Mahoromatic

Screenshot 5 von Mahoromatic

Screenshot 6 von Mahoromatic