Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Jyu Oh Sei

Review
weiterführende Links
Cover: Jyu Oh Sei

Inhalt

In der Zukunft haben Menschen im Balkan-Sonnensystem 50 Lichtjahre von der Erde entfernt eine Kolonie namens Juno gegründet. Die Zwillingsbrüder Rai und Thor sind in dieser Kolonie aufgewachsen und Thor träumt davon, eines Tages den Heimatplaneten der Menschen zu besuchen. Ihr Vater ist ein einflussreicher Wissenschaftler, der eines Tages von politischen Feinden getötet wird. Thor und Rai werden daraufhin verschleppt und auf dem Planeten Chimera ausgesetzt.Chimera ist ein von Pflanzen überwucherter Planet, auf dem alle Pflanzen Fleischfresser sind und der als Gefängnis für Juno dient. Wer dort landet ist auf sich allein gestellt und muss sich in einer Welt der Anarchie unter den anderen Verbrechern behaupten. Daher werden Thor und Rai sofort von anderen Gefangenen angegriffen. Thor, der wesentlich stärker ist als sein Bruder, sieht schnell ein, dass sein schwacher Bruder Rai nur ein Klotz am Bein ist und will sich seiner entledigen, um bessere Chancen auf eine Rückkehr nach Juno zu haben. Er will nämlich um jeden Preis den Tod seiner Eltern rächen und herausfinden, wieso er verschleppt wurde.

harakiri meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 3
Handlung Punkte: 4
Charaktere Punkte: 3
Musik Punkte: 2

Inhalt:
Action Punkte: 2
Spannung Punkte: 3
Gef�hl Punkte: 0
Comedy Punkte: 0
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
3
"Jyu Oh Sei" hat eine Geschichte, die für eine 26-teilige Serie gereicht hätte, jedoch innerhalb von nur 11 Episoden erzählt wird. Das macht die Handlung vielfältig und spannend. Die Charaktere sind zwar nicht besonders tiefgründig, aber durchaus glaubwürdig und in ihrer Handlungsweise konsequent. Da kann man auch davon absehen, dass Thor mit seinem Leitmotiv (den Tod seiner Eltern rächen) etwas klischeehaft daherkommt.Die Charakterdesigns sind detalliert, die Animationen sehr ordentlich und die Dschungelhintergründe mit Liebe zum Detail gestaltet. Die Hintergrundmusik ist dagegen ein wenig einfältig und das Boygroup-OP passt nun wirklich nicht zur Serie.Insgesamt ist "Jyu Oh Sei" zwar kein Meisterwerk, aber gehört auf jeden Fall zu den besseren Serien dieser Saison. Empfehlenswert für alle Abenteuer-Fans.

Eigene Bewertung vornehmen

3.00 von 4 Punkten
(1 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Jyu Oh Sei

Screenshot 2 von Jyu Oh Sei

Screenshot 3 von Jyu Oh Sei

Screenshot 4 von Jyu Oh Sei

Screenshot 5 von Jyu Oh Sei

Screenshot 6 von Jyu Oh Sei