Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

One Piece

Review
weiterführende Links
Cover: One Piece

Inhalt

Schon als Kind träumte Ruffy davon, Pirat zu werden, doch er wurde von den richtigen Seeräubern in seiner Stammspelunke am Hafen nie ernst genommen. Sein Traum rückte noch weiter in die Ferne, als er unwissend eine sogenannte Teufelsfrucht verspeiste und die Fähigkeit zu schwimmen verlor.

Mit 17 Jahren verlässt er dennoch sein Heimatdorf, um mit einer eigenen Piratenmannschaft eines Tages den größten Schatz der Welt, das "One Piece" zu finden. Er kann zwar nicht mehr schwimmen, aber die Teufelsfrucht hat ihm übermenschliche Kräfte verlieren, weshalb Ruffys Körper dehnbar wie Gummi geworden ist. Als erstes Mannschaftsmitglied hat Ruffy den inhaftierten Kopfgeldjäger Zorro auserkoren, der allerdings kein Interesse daran hat, bei Ruffy mitzumachen ...

harakiri meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 3
Handlung Punkte: 1
Charaktere Punkte: 2

Inhalt:
Action Punkte: 4
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 0
Comedy Punkte: 3
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
2
Der Manga fällt eindeutig durch seinen originellen und später auch sehr stilisierten Zeichenstil auf und besticht durch das unverbrauchte Piraten-Thema. Die Ausführung der Geschichte leidet aber schnell an den Symptomen einer jeden Shounen-Geschichte. Die Charaktere werden klischeehaft, die Handlungsmotive könnten auch aus anderen Shounen-Manga stammen und vor allem die Kämpfe erstrecken sich über eine Ewigkeit. Es ist auch sehr schade, dass Eiichiro Oda die einzelnen Storyabschnitte sehr ähnlich aufbaut und Ruffy letztendlich immer wieder ein unterjochtes Dorf von Unterdrückern befreit.

Insgesamt ist "One Piece" ein Manga, der stark startet, aber schnell in der Durchschnittlichkeit untergeht.

Eigene Bewertung vornehmen

4.00 von 4 Punkten
(11 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.