Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

I.O.N

Review
weiterführende Links
Cover: I.O.N

Inhalt

Ion hat schon als Kind immer geglaubt, dass sie besondere Fähigkeiten hat. Immer wenn sie die Buchstabenfolge ihres Vornamens sagt, dann hilft ihr eine geheimnisvolle Kraft aus jeder Situation heraus. Als Ion eines Tages dem unscheinbaren Mikado Horai über den Weg läuft, hilft er ihr in letzter Sekunde zur Flucht vor Kiko Shiraishi, dem Schulsprecher, der angeblich total in Ion verliebt sei. Kiko und Mikado sind sehr verfeindet, denn Mikados Labor zu Versuchen der telekinetischen Kräfte stört den Schulsprecher total. Doch Ion ist total fasziniert von Mikados Versuchen. Er möchte telekinetische Kräfte haben, um so stark zu sein, wie sein Vorbild. Das ist allerdings ein Fernsehheld, Saikomann. Ion ist zwar zuerst etwas verwundert aber dann erzählt sie ihm von ihrer geheimnisvollen Kraft und dass sie schon immer mal aus eigener Kraft fliegen wollte. Mikado ist darauf einverstanden, Ion den Stein mit den angeblichen telekinetischen Kräften zu zeigen, wenn er fertig ist.

chibikko meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 3
Handlung Punkte: 2
Charaktere Punkte: 1

Inhalt:
Action Punkte: 0
Spannung Punkte: 0
Gef�hl Punkte: 4
Comedy Punkte: 2
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
2
Zur Story von Ion kann man sagen, auch wenn es eine Love-Story ist, finde ich das Thema mit der Telekinese sehr interessant. Das Charakterdesign ist zwar nicht anders als bei Tanemuras anderen Mangas, aber der Zeichenstil an sich ist auch schön.

Eigene Bewertung vornehmen

3.00 von 4 Punkten
(1 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.