Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Manga

Crewman3

Review
weiterführende Links
Cover: Crewman3

Inhalt

Der böse Weltraumpirat Badok greift die Erde an und vernichtet sie völlig. Der einzige Überlebende ist Crash Cashaddy, der vor seiner Flucht vom Planeten einem alten Mann begegnet ist, der ihm zwei merkwürdige Kapseln gegeben hat. Badok fordert nun von Crash, dass er innerhalb von drei Jahren eine Armee aufstellt, um die Erde zu verteidigen.Auf seiner Suche nach Kameraden landet er auf dem Mars und wird von Außerirdischen gefangengenommen. Ob er trotzdem noch eine Armee zur Verteidigung der Erde aufstellen kann?

harakiri meint

Qualit�t:
Zeichnung Punkte: 1
Handlung Punkte: 1
Charaktere Punkte: 2

Inhalt:
Action Punkte: 1
Spannung Punkte: 1
Gef�hl Punkte: 0
Comedy Punkte: 1
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
1.33
"Crewman 3" gilt als einer der ersten deutschen Manga, wirkt jedoch eher wie ein chaotisches Experimentierfeld. Das liegt nicht daran, dass er starke europäische Einflüsse enthält, sondern daran, dass er scheinbar nicht wirklich gut geplant und entwickelt wurde. Die Geschichte entbehrt jeglicher Logik (wieso soll Crash einen Planeten retten, der scheinbar schon vernichtet wurde?) und die Zeichnungen verändern sich von Kapitel zu Kapitel grundlegend. Robert Labs hätte sich lieber noch in das Medium "Manga" einarbeiten sollen, bevor er eine Taschenbuchgeschichte zeichnete.
Man hat den Eindruck, Labs hätte sich die Geschichte spontan ausgedacht, um auf die Schnelle einen Manga zu produzieren, ohne dafür motiviert und bereit zu sein. Insgesamt kann der Manga durch die fehlende Kausalität und die unentschlossene zeichnerische Ausführung überhaupt nicht überzeugen.
Im Gegensatz zu seinem späteren Comicwerk "The Black Beach" wirkt "Crewman 3" ziemlich blass und trashig.

Eigene Bewertung vornehmen

4.00 von 4 Punkten
(1 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Für diesen Eintrag wurde kein weiteres Bildmaterial hochgeladen.