Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Majutsushi Orphen

Review
weiterführende Links
Cover: Majutsushi Orphen

Inhalt

Vor fünf Jahren gab es ein furchtbares Unglück. Die Magierin Azalie wollte das geheimnisvolle Baltanders Schwert ausprobieren, verwandelte sich aber dabei in eine Bestie, die 'Bloody August' genannt wird. Im Krallenturm, dort wo sie zusammen mit Krylancelo, einem jüngeren Magierlehring, der ebenfalls wie sie Waise ist, gelernt hat, wurde damals beschlossen, dass man Bloody August töten muss. Die Magier des Krallenturms veranlassen Azalies symbolische Beerdigung. Nur Krylancelo möchte sie retten und mit Hilfe des Baltanders Schwert wieder zurückverwandeln. Am Begräbnis gibt er seine alte Identität auf und nennt sich von da an Orphen. So beginnt seine Reise auf der Suche nach Azalie und ihrer Rettung.Orphen hat nun einen Lehrling Majic, dessen Vater zwar nicht sehr von seinem Talent überzeugt ist aber trotzdem gut für Majics Magierausbildung zahlt. Aber Orphen lehrt Majic nicht sehr viel, sondern beobachtet jeden Tag das Haus der Everlastings von einem Baum aus. Sein Vorwand ist, dass er sich gern die Vögel ansieht (...). Inzwischen arbeiten zwei Zwerge, Dorthin und sein älterer, impulsiver Bruder Volcan, im Haus der Everlastings, um Geld zu verdienen und ihre Schulden bei Orphen zu begleichen. Während der jüngere demütig abarbeitet, lässt Volcan das nicht mit sich machen. Dorthin wurde auch von Orphen beauftragt, nach einem Schwert zu schauen. Er findet dieses Schwert, das Orphen umbedingt haben will. Aber anscheinend ist es nicht so leicht zu bekommen, denn die ältere der Everlasting Schwestern hat Orphen schon gesehen und besonders Cleo hält ihn für einen Spanner, nachdem sie ihn schließlich "erwischt". Sie nimmt das kostbare Schwert, das Orphen haben will, und rennt zu Tür hinaus. Orphen sieht sofort an den Ruhnen, dass es das Baltanders Schwert sein muss, aber Cleo ist vollkommen enttäuscht, da sie Oprhen schon gekannt haben soll und er in ihren Augen nur ein Spanner ist. Dann zieht ein Gewitter auf und Orphen erwartet die Ankunft von Bloody August.

chibikko meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 3
Handlung Punkte: 2
Charaktere Punkte: 4
Musik Punkte: 3

Inhalt:
Action Punkte: 3
Spannung Punkte: 3
Gef�hl Punkte: 2
Comedy Punkte: 2
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
3
Obwohl die Animation und Musik etwas veraltet ist (der Anime ist auch schon sechs Jahre alt), habe ich mir Orphen gern angeschaut. Die Story mit der Magie ist mal etwas anderes (keinesfalls mit Magical Anime gleichzustellen) und die Charaktere sind gut geworden. Wen aber das vorhin genannte nicht stört, sollte sich den Anime umbedingt anschauen, denn er ist wirklich spannend bis zum Schluss.

Eigene Bewertung vornehmen

noch nicht bewertet
(0 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Majutsushi Orphen

Screenshot 2 von Majutsushi Orphen

Screenshot 3 von Majutsushi Orphen

Screenshot 4 von Majutsushi Orphen

Screenshot 5 von Majutsushi Orphen