Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Magical Shopping Arcade Abenobashi

Review
weiterführende Links
Cover: Magical Shopping Arcade Abenobashi

Inhalt

Die Innenstadt Abenobashi von Osaka wird komplett umstrukturiert. Früher wurde das Viertel durch die Harmonie der vier tierischen Götter geschützt, doch durch die vielen Abrissarbeiten sind die repräsentativen Standbilder der Götter entsorgt worden, sodass nur noch eines übrig ist: Der Pelikan auf dem Dach der Familie Asahina, der ein Pentagramm (Hexenstern) auf dem Bauch trägt.Arumi Asahina und Sasshi verbringen die letzten Sommerferien zusammen, bevor Arumi mit ihrer Familie der Arbeit wegen nach Hokkaido wegzieht. Sie wollen dem Geheimnis der vier Götter nachgehen und mehr über den Pelikan auf dem Dach der Asahinas erfahren. Doch bevor sie das Geheimnis lüften können, geschehen merkwürdige Ereignisse und das Tor in eine andere Welt öffnet sich.In der anderen Dimension geraten Arumi und Sasshi immer wieder an verschiedene Orte, die trotzdem immer das Abenobashi-Viertel wiedergeben - nur jedes Mal in einer anderen Form. Dabei treffen sie viele ihnen bekannte Gesichter wieder und es läuft ihnen des Öfteren ein Magier und die attraktive Cosplayerin Mune Mune über den Weg...

harakiri meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 3
Handlung Punkte: 3
Charaktere Punkte: 4
Musik Punkte: 4

Inhalt:
Action Punkte: 3
Spannung Punkte: 3
Gef�hl Punkte: 2
Comedy Punkte: 4
Ecchi Punkte: 3

Gesamteindruck:
3.5
Es ist schwierig ein Genre für Abenobashi zu finden, denn der Wechsel zwischen total verrücktem Slapstick und Drama scheint auf die ganze Serie betrachtet etwas unentschlossen verteilt, sorgt aber für Ausgeglichenheit. Es gibt öfters Anspielungen und Parodien auf bekannte Anime- und Filmklassiker wie z. B. "Card Captor Sakura" oder "2001 - Odysee im Weltraum" oder auch "Titanic". Die parodistischen Elemente verschonen selbst die Hintergrundmusik nicht. Die Charakterdesigns sind zwar etwas schlicht, allerdings werden verrückte SD-Einlagen (Gainax trifft wie schon bei FLCL mit den SDs perfekt die Gefühle der Charaktere) gut mit "ernsthaften" Charakterdesign abgewechselt, was für ein hervorragendes Gesamtbild sorgt - auch, wenn die Animationen nicht ganz top sind. Am Anfang wirkt Abenobashi etwas oberflächlich, doch die Geschichte ist für diese Art von Anime ziemlich gut durchdacht. Abenobashi Mahou Shotengai ist jedenfalls einen Blick wert - schon alleine wegen den genialen Charakteren.

Eigene Bewertung vornehmen

3.00 von 4 Punkten
(2 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Magical Shopping Arcade Abenobashi

Screenshot 2 von Magical Shopping Arcade Abenobashi

Screenshot 3 von Magical Shopping Arcade Abenobashi

Screenshot 4 von Magical Shopping Arcade Abenobashi

Screenshot 5 von Magical Shopping Arcade Abenobashi

Screenshot 6 von Magical Shopping Arcade Abenobashi