Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Kimi Ga Nozomu Eien

Review
weiterführende Links
Cover: Kimi Ga Nozomu Eien

Inhalt

Takayuki ist im 3. Jahr der Oberschule. Seine Klassenkameraden Mitsuki und Shinji sind bereits fleißig am Lernen für die Aufnahmeprüfung an der Universität. Die schüchterne Haruka hat sich in Takayuki verliebt und durch ihre beste Freundin Mitsuki kann sie ihm auch ihre Liebe gestehen. Die Beziehung zwischen den beiden braucht eine Weile, um ins Rollen zukommen. Jedoch währt dieses Glück nicht lange. Mitsuki hält Takayuki an ihrem Geburtstag auf, damit er ihr einen Ring kauft. Kurz nachdem er mit Verspätung an dem mit Haruka vereinbarten Treffpunkt ankommt, bemerkt er eine Menschenmenge und Rettungswagen. Auf dem Boden ist eine Blutlache und durch den Polizeifunk erfährt er, dass das Opfer Haruka Suzumiya heißt.Dies ist ein harter Schlag für Takayuki, sodass er in eine schwere Depression fällt. Er fühlt sich schuldig durch seine Verspätung am Unfall von Haruka Schuld zu sein. Mitsuki bemerkt wie sich Takayuki immer mehr von der Außenwelt abkapselt und sich nicht mehr wirklich um sich selber kümmert. So beschließt sie sich um ihn zu kümmern. Dabei kann sie ihre Gefühle, die sie für ihn hat, nicht mehr länger unterdrücken, und gesteht ihm ihre Liebe.Drei Jahre später wacht Haruka aus ihrem Koma auf und weiß nicht, dass bereits drei Jahre vergangen sind. Sie leidet unter einen Art Amnesie, weswegen die behandelnde Ärztin wünscht diese vergangene Zeit nicht vor Haruka zu erwähnen. Sie möchte damit die zerbrechliche Psyche von Haruka schützen, um zu verhindern, dass sie erneut in ein Koma fällt. Da für Haruka keine Zeit vergangen ist, und sie Takayuki immer noch liebt, gerät Takayuki in einen Konflikt seiner Gefühle und Empfindungen zwischen Mitsuki und Haruka.

Voice meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 2
Handlung Punkte: 3
Charaktere Punkte: 4
Musik Punkte: 2

Inhalt:
Action Punkte: 0
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 4
Comedy Punkte: 1
Ecchi Punkte: 1

Gesamteindruck:
2.75
Die Geschichte von Kimi Ga Nozomu Eien ist harter Tobak und nicht leicht zu verdauen. Erwecken die ersten beiden Episoden noch den Eindruck, dass es sich um eine Standard-Highschool-Liebesschnulze handelt, wird dieser Eindruck mit der dritten Episode über den Haufen geworfen. Ab hier beginnt ein langer Reifeprozess der vier Hauptcharaktere mit allen Höhen und Tiefen im Leben. So ist nicht nur die tragische Liebesgeschichte Kern der Serie, sondern auch viele andere Thematiken wie Gefühlskonflikte, das Suchen nach körperlicher Nähe und auch Depressionen sowie deren Auswirkung auf den Beruf. Kimi Ga Nozomu Eien, übersetzt "Die Ewigkeit, nach der du dich sehnst", punktet insbesondere mit den Charakteren. Sie sind komplex aufgebaut und schaffen es, den Zuschauer auf eine von drei gut nachvollziehbaren Seiten zu ziehen. Dabei durchlaufen sie verschiedene Entwicklungsstadien, die sich auf ihre Umwelt übertragen. Traurige Momente wechselnde mit melancholischen Szenen, stellenweise sind die Gags erzwungen, damit der zum Nachdenken anregende Plot nicht zu sehr auf den Magen schlägt. Im Laufe der 14 Folgen steigern sich zunehmend der Ernst und die Dramatik. Zwischendurch gibt es immer wieder ein paar auflockernde Szenen, beispielsweise mit dem Kellnerinnenduo Ayu und Mayu, die es über die Serie hinaus zu einer eigenen kurzen OVA-Reihe geschafft haben.Die Serie basiert übrigens auf einem Hentai Game, hat jedoch nicht mehr viel mit dem großen, erfolgreichen Vorbild gemeinsam. Übernommen wurden die Charaktere und der Plot, Sexszenen sind nur wenige zu finden und dienen ausschließlich dem Voranbringen der Geschichte.Die Animationen bewegen sich auf einem guten Niveau, bekommen jedoch durch den ruhigen Grundton nicht viel Freiraum, sich zu entfalten. Actionszenen sind nicht vorhanden. Der Soundtrack bietet genretypisch verschiedene Pianostücke und untermalt jede Szene treffend, ohne dass er etwas Besonderes ist.Die Faszination in Kimi Ga Nozomu Eien liegt darin, dass die Serie es schafft, verschiedenste menschliche Züge aus den Charakteren herauszuarbeiten und ebenfalls im Zuschauer zu erwecken.

Eigene Bewertung vornehmen

3.90 von 4 Punkten
(20 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Kimi Ga Nozomu Eien

Screenshot 2 von Kimi Ga Nozomu Eien

Screenshot 3 von Kimi Ga Nozomu Eien

Screenshot 4 von Kimi Ga Nozomu Eien

Screenshot 5 von Kimi Ga Nozomu Eien