Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Baccano! OVA

Review
weiterführende Links
Cover: Baccano! OVA

Inhalt

Achtung, Vorkenntnisse aus der TV-Serie sind nötig.

Chane ist sich immer noch nicht sicher, wie sie auf Claires Angebot reagieren soll, während dieser in New York ihre Antwort erwartet. Sie kommt in der Zwischenzeit bei Jacuzzis Bande unter und wird in eine Mafia-Fede involviert, die der durchgeknallte Killer Graham Spector anführt.

harakiri meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 3
Handlung Punkte: 3
Charaktere Punkte: 3
Musik Punkte: 4

Inhalt:
Action Punkte: 2
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 1
Comedy Punkte: 1
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
3.25
In der Baccano! OVA wird die TV-Serie weitergeführt und noch einmal abgerundet. Figuren, die in der Serie zu kurz kamen, werden hier noch einmal beleuchtet und ein neuer Antagonist wird eingeführt. Die Erzählweise, für welche die TV-Serie bekanntgeworden ist, wird in der OVA nicht mehr auf dieselbe Weise praktiziert, aber das ist nicht weiter störend beim Ausklang. Einzig der neu eingeführte Graham wirkt etwas verkrampft bzw. wie ein Verschnitt anderer Figuren, aber das ist wohl Geschmackssache.

Die Animationen sind auf einem soliden Niveau und die musikalische Begleitung unterstreicht wie schon in der TV-Serie das amerikanische Flair wunderbar. Insgesamt ist die OVA ein größtenteils gelungener Nachtrag für die TV-Serie, wenn auch sie wohl nicht genauso erfrischend wirkt wie die Serie.

Eigene Bewertung vornehmen

3.67 von 4 Punkten
(3 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Baccano! OVA

Screenshot 2 von Baccano! OVA

Screenshot 3 von Baccano! OVA

Screenshot 4 von Baccano! OVA

Screenshot 5 von Baccano! OVA

Screenshot 6 von Baccano! OVA