Startseite Mitarbeiter About us Guestbook Forum Partnerschaft/Banner Impressum
Kopfgrafik
Anime

Rozen Maiden

Review
weiterführende Links
Cover: Rozen Maiden

Inhalt

Jun lebt zusammen mit seiner Schwester Nori, die sich um ihn kümmert, obwohl Jun zu ihr immer sehr unfreundlich ist. Jun weigert sich nämlich in die Schule zu gehen und einen Fuß vor die Tür zu setzen. Die meiste Zeit verbringt er damit nutzloses Zeug aus dem Internet zu bestellen.Eines Tages wird ein antiker Koffer mit einer schönen Puppe geliefert. Jun entdeckt, dass die Puppe mit einem Schlüssel aufgezogen werden kann und zieht sie auf. Die Puppe, sie stellt sich als Shinku vor, fängt an Jun herumzukommandieren und fühlt sich gleich heimisch. Wenig später dringt ein Spielzeugclown in Juns Zimmer ein und will ihn töten. Shinku rettet Jun und besiegt den Clown, doch das macht sie nicht kostenlos: Jun soll ab jetzt ihr Diener sein.Shinku ist nicht die einzige Puppe, die sich bei Jun und seiner Schwester einnistet - Nori ist hin und weg von den neuen Mitbewohnern, Jun dagegen kriegt die Krise.

harakiri meint

Qualit�t:
Animation Punkte: 3
Handlung Punkte: 3
Charaktere Punkte: 4
Musik Punkte: 4

Inhalt:
Action Punkte: 2
Spannung Punkte: 2
Gef�hl Punkte: 2
Comedy Punkte: 1
Ecchi Punkte: 0

Gesamteindruck:
3.5
Ich habe von diesem Konzept einen anspruchsvollen Mysteryanime erwartet, aber Rozen Maiden ist mehr kindlich. Die Kämpfe zwischen den Puppen sind manchmal etwas lächerlich und die Comedy ist eher seicht. Das Charakterdesign ist sehr schön, wird aber in manchen Abschnitten gegen einfache Chibis ausgetauscht (das liegt wohl an der Mangavorlage, die von den Machern von DearS ist). Außerdem nervt Juns dauerndes Geschrei.

Eigene Bewertung vornehmen

4.00 von 4 Punkten
(1 Stimme/n)

0 1 2 3 4

Bookmarks

Mister Wong LinkARENA del.icio.us alltagz Yahoo! Google Blinklist

Bildmaterial

Screenshot 1 von Rozen Maiden

Screenshot 2 von Rozen Maiden

Screenshot 3 von Rozen Maiden

Screenshot 4 von Rozen Maiden

Screenshot 5 von Rozen Maiden

Screenshot 6 von Rozen Maiden